Samsung handy herunterladen momentan nicht möglich

Ich habe fast alle diese “Fixes” ausprobiert. Hier ist, was tatsächlich funktioniert: gehen Sie in das Menü in Google Play Store, wählen Sie play protect, deaktivieren Sie scannen alle Apps. Öffnen Sie Google play storeÖffnen Sie das MenüWählen Sie `Schutz abspielen`Deaktivieren Sie die Scan-Einstellung für alle Apps. Schließen Sie aus, und lassen Sie uns sehen, ob Ihre Downloads nicht in wenigen Minuten wieder hochfeuern. Ich hatte über 25 Updates warten, um für Wochen zu gehen, die in einer halben Stunde oder so nach dem Abschalten von Play gelöscht schützen alle App-Scans. Es ist albern, aber manchmal ist ein Google Play-Update verfügbar, wird aber erst Tage nach der Veröffentlichung automatisch heruntergeladen. Wenn Sie die APK erhalten, können Sie die neueste Version sofort aber haben. Lesen Sie diesen Artikel, um herauszufinden, wie. Hinweis: Wenn Sie inhalte trotzdem nicht herunterladen können, folgen Sie bitte den folgenden Schritten: Eine weitere Sache, die helfen kann, ist das Herunterladen und Installieren der neuesten Version von Google Play Services und dem Google Play Store. Die aktuellste Version der Software ist wahrscheinlich die stabilste, daher ist es nützlich, sie auf dem neuesten Stand zu halten. Wenn Sie bilder, die aus der Google-App heruntergeladen wurden, nicht finden können, stellen Sie sicher, dass Ihre Speicherberechtigungen auf Ihrem Gerät aktiviert sind. Finden Sie heraus, wo die Google-App heruntergeladene Bilder speichert.

Stellen Sie sicher, dass Sie keine anstehenden Apps zum Herunterladen oder Aktualisieren haben, dies kann den Downloadvorgang auf Ihrem Galaxy-Gerät verzögern. Ich hatte dieses Problem und versuchte, es mit den Vorschlägen zu lösen, die Sie und andere Seiten angeboten haben, gelang es mir nur, mich verrückt zu machen. Endlich habe ich die Lösung selbst gefunden. Mein Telefon wurde mit einer Reihe von Junk-Apps vorinstalliert, die ich nicht wollte, aber nicht deinstalliert werden konnte. Sie nahmen eine riesige Menge an internem Speicherplatz in Die Mund, und mir ging bald kein Platz mehr für Apps, die ich wirklich brauchte. Also kaufte ich einen externen Speicherchip und installierte ihn mit der Einstellung, dass er als permanenter interner Speicher behandelt würde. Allerdings habe ich bald festgestellt, dass viele Apps trotz der Einstellung nicht auf “externem” Speicher installiert werden. Um sie dazu zu bringen, die Speicherkarte zu verwenden, musste ich die Entwickleroptionen aktivieren und bis zur Option Apps erzwingen, um in externen Speicher zu schreiben, scrollen und ja überprüfen. Alles funktionierte großartig, bis Die Updates ankamen, und das Problem in diesem Thread entstand.

Share this Post

Post navigation